TE - Substratwärmetauscher

TE - Substratwärmetauscher

TE-Substratwärmetauscher PDF
PDF

TE-Substratwärmetauscher


Ein Substartwärmetauscher wird als Grundlage zur Substarterwärmung oder zur Ergänzung der bestehenden Behälterheizung eingesetzt. Das Substrat wird kontinuierlich bei jeder Durchströmung bis zur gewünschten Temperatur erwärmt.


Der Substratwärmetauscher kann ebenfalls zur Hygienisierung von Gärresten verwendet werden. Je nach Anwendungsfall können Absetzbehälter vorgesehen werden.



Betriebsparameter


  • Volumenstrom 5 Nm³/h bis 200 Nm³/h

     
  • Temperaturerhöhung 5 bis 30°C

     
  • Betriebsdruck 0 bar bis 10 bar

     
  • Für Substrat, Gärrest, Klärschlamm geeignet



Technische Fakten und Bauarten


  • Doppelrohrwärmetauscher und Rohrleitungen aus Edelstahl

     
  • einfache Bedienung und Reinigung

     
  • Aufbau auf Grundgestell

     
  • Einbau in Container

     
  • Isolierung für Substratwärmetauscher

     
  • kundenspezifische Auslegung und Dimensionierung

     
  • Montage durch Hersteller möglich


Copyright 2011 © triptiser Edelstahl GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Webdesign & programming by ITData-Gera